_DSC8843_edited_edited.jpg
9D973A56-E63D-49EA-80A7-51796CE9BC28.jpe

Die Philosophie

Körper, Geist und Seele sind vereint

IMG_20190303_105625_176.jpg

Man muss nichts Außergewöhnliches tun, um besser zu werden.

Man muss nur die einfachen Dinge ganz außergewöhnlich gut machen.

Das ist mein Leitsatz, der allem Weiteren übergeordnet ist ... denn genau dadurch entsteht wahre Qualität. Nur wenn die Basis stimmt, kann eine Entwicklung gesund und natürlich verlaufen, eine Steigerung des Potentials erzielt werden und der Fortschritt langfristig anhalten. Und danach geht es weiter!!

Gleichzeitig ist diese Maxime auch der Ansatz für die Ganzheitlichkeit und die Arbeit bis ins kleinste Detail. Wenn du also auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem bist, dann bist du hier genau richtig. Denn gemeinsam werden wir dich außergewöhlich gut machen!

Noch einmal herzlich willkommen auf unserer Webseite. Ich freue mich sehr, dass du dich für meine Konzepte in den Bereichen Personal Training, Ernährung und Bewusstseinsentwicklung interessieren und möchte mich an dieser Stelle kurz vorstellen.

 

Mein Name ist David Hoffmann. Seit jeher liebe, lebe und atme ich Sport ... oder noch besser gesagt: Bewegung.

 

Neben meiner aktiven Karriere als Leistungssportler im Handball, wo ich unter anderem von Weltmeistern und Olympiasiegern lernen durfte und selbst jahrelang als Trainer und Konditionstrainer im gehobenen Leistungsbereich tätig war, hat mich meine Leidenschaft für eine aktive Lebensweise zu einem Sportstudium an die Universität Heidelberg geführt.

Zusätzlich habe ich mich in verschiedensten Bereichen als Personal Fitness- und Athletiktrainer, Rehabilitationstrainer, Neurokinetischer Therapeut, Ergonomie Coach, ganzheitlicher Ernährungs- und gesundheitsberater und einigen anderen Gebieten fortgebildet.

 

Durch die Arbeit in der Physiotherapie habe ich meine Erfahrungen mit diversen Verletzungs- und Beschwerdebildern erweitert und vielen Menschen auf dem Weg in ein gesünderes und bewegteres Leben helfen dürfen.

 

Später folgte ich dem Ruf eines der besten 5-Sterne-Hotels der Welt in die Schweiz, wo sich internationale Stars und Sternchen meinen Konzepten anvertrauten.

 

Und diese Konzepte, die für ein ganzheitliches Training von Kopf bis Fuß und für eine optimale Ausgewogenheit von gesunder Bewegung, mentaler Stärke und sportlicher Belastungsfähigkeit in allen Bereichen des Körpersystems "Mensch" stehen, würde ich auch dir sehr gerne näher bringen.

 

Ich freue mich auf dich,

Dein David

Was dich erwartet

Die perfekte Balance von Körper, Geist und Seele

 

Rundum den Körper werden alle Bereiche effektiv mit eingebunden für ein optimales Ergebniss auf allen Ebenen.

Die Schlüssel für den körperlichen Aspekt

 

Richtige Bewegung -  Ganzheitlichkeit  -  Gesundheit -  Qualität  -  Vielfalt  -  Ernährung  

Neue Ansätze für das Training von morgen

Nicht das starke System überlebt, sondern das intelligente. Mehr Bewusstsein für deine Bewegung.

Deine neuen Füße

Du möchtest es einfach mal ausprobieren und den Unterschied spüren? Dann schau dir gerne das Video und zentriere dein gesamtes System mit minimalem Aufwand.

Die Säulen des Körpers

Deshalb ist es für ein ganzheitliches und umfassendes, gesundheits- aber auch leistungsorientiertes Training unerlässlich, ein maßgeschneidertes Bewegungsprogramm mit individuellen Korrekturen unter professioneller Beratung zu kreieren ... Ganz gleich, welches Ziel anvisiert werden soll.

 

Natürlich findet man in den Medien jede Menge Ideen, Anleitungen, Tipps, und Trends und noch mehr Meinungen. Doch welches Programm passt zu mir und meinen Bedürfnissen? Ist der neueste Hype überhaupt sinnvoll? Mache ich die Übungen denn richtig oder schade ich mir vielleicht sogar durch eine fehlerhafte Ausführung? ...

Die richtige Bewegung

 

Leben bedeutet Bewegung. Um einen Organismus gesund zu erhalten, zu stärken oder wieder gesund zu machen, muss er sich bewegen. Doch welche Bewegung ist die richtige für uns? Hier scheiden sich nicht unbedingt die Geister, sondern vielmehr unterscheidet sich hier der Mensch.

David_final-17.jpg

Ich möchte Dir gerne helfen, ein wenig Ordnung und Übersicht über eines der wichtigsten Themen unseres Lebens zu geben - die richtige Bewegung. Und damit verbunden sind natürlich Themen wie Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Ernährung, aber auch die mentalen und emotionalen Aspekte sowie das Bewusstsein.

Ganzheitlichkeit

 

Ein gesunder, vitaler, fitter und leistungsfähiger Körper - das ist, was wir uns alle wünschen.

Und dazu bedarf es nicht nur eines regelmäßigen Übungsprogramms, sondern es müssen die Zusammenhänge von Ursache und Wirkung erfahren werden, vor allem der Zusammenhang von Körper, Geist, Seele und den Energien als untrennbare Einheit.

IMG-20190303-WA0016.jpg

Deshalb wollen wir gemeinsam dein gesamtes System erforschen: die aktiven Spannungsverhältnisse der Muskulatur, die Schutz- und Stützfunktionen, eventuell vorhandene Dysbalancen, asymmetrische Bewegungsmuster, wir wollen Bewegungseinschränkungen oder muskuläre Defizite analysieren, erkennen und dementsprechend verbessern, genauso wie Stressfaktoren im Alltag und Gewohnheiten in der Ernährung.

Denn oft limitieren genau diese Dinge unsere physische und mentale Leistungsfähigkeit sowie unser Wohlbefinden, verursachen Schmerzen, Abnutzungserscheinungen, Verletzungen oder im schlimmsten Fall sogar Krankheiten.

Ganz egal wie das Ziel lautet - von gesundheitsorientiert bis athletisch motiviert - durch ein individuell angepasstes Übungsprogramm mit von funktionellen und ergonomischen Übungen, werden nicht nur die Muskeln, Faszien, Knorpel, Bänder, Sehnen und das Kreislaufsystem unter vielfältigen Belastungen trainiert - auch das Bewusstsein über deinen eigenen Körper wird erweitert und dein Wohlbefinden und deine kognitiven Fahigkeiten deutlich verbessert.

 

So kannst du dein Potential in allen Funktionen neu entfalten.

Gesundheit

 

"Das Gesundheitsinteresse ist riesengroß, das Gesundheitswissen ist mäßig, das Gesundheitsverhalten ist miserabel."  - Christian Morgenstern

Natürlich ist die Gesundheit im körperlichen Sinne unser höchstes Gut, das Bewusstsein über die Bedeutung von Bewegung und Ernährung steigt immer mehr. Doch die Umsetzung gestaltet sich oft sehr schwierig, vor allem bedingt durch fehlendes Wissen und unübersichtlichen Informationen.

 

So haben selbst gesundheitsbewusste und sporttreibende Menschen - ja sogar Profisportler - wiederkehrende Probleme durch muskuläre Dysbalancen, die falschen Bewegungsausführungen und den damit verbundenen Kompensationen. Zudem rückt das Bewusstsein über das eigentliche Ziel der Bewegung nur allzu oft in den Hintergrund, stattdessen werden Leistungen und Zeiten um jeden Preis gesteigert.

IMG_3724 (2).jpg

Qualität vor Quantität

 

Es ist elementar wichtig, dass wir die einfachen Dinge zuerst beherrschen, bevor wir uns komplexeren Herausforderungen stellen. Natürlich könnten wir diese in den meisten Fällen auch sofort bewältigen, doch es kommt sehr viel mehr darauf an, wie dies geschieht. Und hier ist der Fehler sehr oft im Detail versteckt und auf den ersten Blick nicht offensichtlich. So kann es durch asymmetrische und einseitige Belastungen, nicht korrekte Ausführungen und kompensierende Fehlhaltungen auf lange Frist gesehen zu gesundheitlichen Problemen führen. Deshalb lautet das Motto "Stehen vor Gehen" !!

David_final-4_edited.jpg

Vielfalt

 

Ein und dasselbe Bewegungsmuster zu wiederholen entspricht nicht der menschlichen Natur. Wir sind vielseitig begabt und sollten unseren Körper dementsprechend viel Abwechslung bieten. Doch wie verfolgt man nun einen Plan der Vielfalt, wenn man gleichzeitig ein bestimmtes Ziel anpeilt?

 

Die Lösung lautet: "Wiederholung ohne zu wiederholen". Das bedeutet, dass wir ein bestimmtes Bewegungsmuster nicht auf ein paar wenige Übungen und Belastungsbereiche begrenzt halten. Stattdessen werden wir die ganze Breite und das volle Spektrum ausschöpfen, um dieses Bewegungsmuster so vielfältig, abwechslungsreich und umfassend wie möglich zu trainieren.

 

Somit bleibt nicht nur die Motivation länger erhalten und die Koordination besser gefordert, sondern es wird auch das Verletzungsrisiko durch eventuelle Überlastungen minimiert, da immer ein anderer Teil des Systems im Vordergrund steht. Und das führt am Ende zur größtmöglichen Kompetenz über die Bewegung. 

IMG-20190303-WA0019.jpg

Ernährung

 

Jeden Tag sterben Zellen in unserem Körper ab und werden neugebildet - neue Strukturen werden aufgebaut, defekte Bereiche werden repariert und kranke Teile des Systems regenerieren sich. Nach einer bestimmten Zeit wurden auf diesem Weg (fast) alle Körperzellen ausgetauscht und wir sind somit ein neuer Mensch - zumindest hat unser Geist ein neues Zuhause bekommen.

Und genauso wie beim  Erbauen einer Immobilie benötigt der Körper dazu gewisse Baustoffe, denn ohne diese Zulieferung kann sich die Zelle nicht erneuern. Zudem spielt die Qualität der Baustoffe natürlich eine enorm wichtige Rolle, denn niemand möchte in einer Bruchbude wohnen. Und daher bekommt das Sprichwort "Du bist, was du isst!" auch seine außerordentliche Bedeutung.

 

Für einen ganzheitlichen Ansatz und langfristige Erfolge ist eine gesunde, natürliche und bedarfsgerechte Ernährung deshalb unumgänglich.

David_final-20_edited_edited.jpg

Fazit

Gutes Training ist …

 

  • INNOVATIV ... Kreative Weiterentwicklung muss kein Trend sein, es muss sinnvoll sein.

 

  • UNKOMPLIZIERT ... Es muss nicht viel Aufwand und Material sein, es muss effektiv sein.

 

  • ANWENDBAR ... Es muss nachvollziehbar und nachahmbar sein. Bewusstsein und Kompetenz sind die Schlüssel zum Erfolg.

 

  • EHRLICH ... Von Nichts kommt nichts! Die Einstellung des Sportlers ist das A und O.

 

  • KONSEQUENT …bis ins letzte Detail.

 

  • WENIG ... So wenig Training wie nötig, so viel Effekt wie möglich. Intensiv, ganzheitlich, funktionell, vielseitig und praktisch anwendbar.

 

  • NICHTS NEUES ... Man kann das Rad nicht neu erfinden. Es gilt, die Bewegungen des Körpers in wirksame Übungsformen zu übersetzen. Die korrekte Ausführung und absolute Kontrolle sind entscheidend.

 

  • VARIABEL ...Kreativität und Vielseitigkeit sind gefordert, um die Übungen zu wiederholen, ohne zu wiederholen.

 

  • GANZHEITLICH ... Alles hängt mit allem zusammen. Körper, Psyche und Geist sind untrennbar miteinander vereint. Ernährung, Motivation, Wohlbefinden, Spass und Disziplin sind unabdingbare Faktoren für den Erfolg.

 

  • GESUND ... Das höchste Ziel der Bewegung ist, fit i(n jede)m Alter zu sein.

David_final-11.jpg